Challenge Roth 2010: 11:19h in einem perfekten Wettkampf

11:19:18
Challenge Roth 2010: 11:19:18

Am Abend kehrte ich zurück aus Roth und arbeite mich gerade durch diverse Mails hindurch. Für ausführliche Berichte reichen gerade Zeit und Lust nicht aus, aber eine erste Statusmeldung zur/zum Challenge Roth muss natürlich sein: Für mich war es ein nahezu perfektes Rennen, ich hatte viel Spaß und keinen wirklichen Durchhänger auf der Strecke und vor allem hat der Oberschenkelmuskel mitgespielt. Nur auf den ersten drei Kilometern zwickte er noch ein wenig, danach hat er sich nicht wieder gemeldet. Und mit ein wenig Kampf gelang mir zum Abschluss dann noch ein Marathon unter vier Stunden – mit einer Gesamtzeit von 11:19:18 erreichte ich das Ziel in Roth. Die einzelnen Zeiten sind:

  • 1:24:26 für 3,8km Schwimmen
    0:05:24 für Wechsel 1
  • 5:44:38 für 180km Rad fahren
    0:08:21 für Wechsel 2
  • 3:56:31 für 42km Laufen

Fotos und Berichte zu den einzelnen Disziplinen folgen.

3 Antworten auf „Challenge Roth 2010: 11:19h in einem perfekten Wettkampf“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.